Der Herderhof ist nunmehr in der vierten Generation im Familienbesitz. Das Vorderhaus, als Entree des Hofes, wurde Ende des 19. Jahrhunderts errichtet, im Krieg zerbombt, in den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts wieder aufgebaut und in den Jahren 2019/2020 umfassend saniert.

Die alte Gewerbehalle im Hinterhof wurde 1888 errichtet und zunächst als Schreinerei genutzt. Es folgten zahlreiche weitere Anbauten und Nebengebäude bis in die 70er Jahre. Die Gewerbehalle fungierte im Laufe der Jahre sowohl als Schlosserei wie auch als Strickwarenfabrik. Vor der Neugestaltung wurde der gesamte Hinterhof-Komplex von Künstlern, Galeristen und Architekten als Nutzergemeinschaft gemietet.

Die heutige Gestaltung des Herderhofes ist ein Herzensprojekt, das trotz aller Widrigkeiten, die sich durch eine Hinterhofbebauung und den Erhalt des historischen Bauteils ergaben, exzellent durch die SOHO-Architekten geplant und umgesetzt wurde. Entstanden ist ein ganz besonderer Ort zum Leben und Wohlfühlen in bester, ruhiger & urbaner Lage!

Vor dem Umbau

Baustelle

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

.

4 + 7 =

HERDERHOF . Herderstr. 20 A-F . 40237 Düsseldorf-Zoo . mail (at) herderhof (dot) immo

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner